PROGRAMM


Kurs: Blicke auf die Kunstgeschichte

Ab Donnerstag, 22. September 2022, 09:45 Uhr und 11:30 Uhr

Mit Bärbel Schönbohm

Sie interessieren sich für Kunst? Sie würden gern mehr über unterschiedliche Kunstrichtungen, über einzelne Künstlerinnen und Künstler und ihre Werke erfahren? In diesem Kurs haben Sie die Gelegenheit dazu. Gemeinsam wollen wir u.a. Entstehungszusammenhänge und -hintergründe aufdecken und uns mit der Biografie einzelner Künstler*innen beschäftigen. Exkursionen in Museen der Umgebung erlauben uns, vor Originalen zu diskutieren. Zehn Termine, immer donnerstags um 9:45 Uhr oder 11:30 Uhr: 22.09., 29.09., 06.10., 13.10., 03.11., 10.11., 17.11., 24.11., 01.12., 08.12.2022.

 

Kulturhaus Müller, Ring 24, 27777 Ganderkesee

Gebühr: 61€

Vorverkauf 


Reisevortrag "Spitzbergen"

Mittwoch, 16. November 2022, 19:30 Uhr

Mit Dr. Klaus Handke

Im Sommer 2022 haben Dr. Klaus und Pia Handke an Bord eines kleinen Segelschiffes mit nur 32 Personen Spitzbergen in zwei Wochen umrundet und auf zahlreichen Landausflügen Geologie, Flora und Fauna dieser arktischen Inselgruppe kennengelernt. Sie sind dabei Walen, Eisbären und arktischen Vögeln sehr nahegekommen.

 

Der Vortrag informiert aber auch über die Geschichte Spitzbergens und die Folgen des Klimawandels, die sich besonders deutlich auswirken.

 

Kulturhaus Müller, Ring 24, 27777 Ganderkesee

Gebühr: 7,50€

Vorverkauf


 

Köhler liest Borchert

 

Donnerstag, 17.11.2022, 19:30 Uhr

 

Diesen November jährt sich der Todestag des Autors Wolfgang Borchert zum 75. Mal. Mit 26 Jahren starb er an den Folgen einer Leberschädigung während eines Kuraufenthaltes in Basel, einen Tag vor der Premiere seines Stücks „Draußen vor der Tür“ an den Hamburger Kammerspielen.

Werner Köhler, Sonderpädagoge mit Wahlfach Deutsch, war mehr als 18 Jahre Schulleiter der Förderschule Am Habbrügger Weg in Ganderkesee. Derzeit leitet er übergangsweise die regioVHS Ganderkesee-Hude. Borcherts politisches Manifest gegen den Krieg „Dann gibt es nur eins: SAG NEIN!“ begleitete Köhler, der den Wehrdienst verweigerte und bekennender Pazifist ist, sein Leben lang. Er liest im ersten Teil eher weniger bekannte Kurzgeschichten und Gedichte, nach der Pause aus Borcherts Frühwerk „Schischyphusch oder Der Kellner meines Onkels“. Begleitet wird Köhler bei seiner Lesung durch den Jazzpianisten Jens Schöwing aus Bremen, welcher mit seinem BlueNoteBach Ensemble schon mehrfach in Ganderkesee gastierte.

 

Kulturhaus Müller, Ring 24, 27777 Ganderkesee

Gebühr: 10,- €

 

Vorverkauf und Abendkasse

 


Kunst für Kinder: Spaß und Experimente mit Kunst für Kinder

Samstag, 26. November 2022, 15 Uhr

Kennt Ihr Kunst? Wenn noch nicht, dann solltet Ihr das Kulturhaus Müller besuchen. Teilnehmen können Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren. Wir zeigen Euch, wie Ihr selbst zu Pinsel und Farbe oder Bleistift, Buntstift und Papier greifen und loslegen könnt. Was dabei entsteht, nehmt Ihr anschließend mit nach Hause.

 

Kulturhaus Müller, Ring 24, 27777 Ganderkesee

Gebühr: 5€

Vorverkauf


Kulturkino - Das heilige Land

Sonntag, 27. November 2022, 11 Uhr

Anlässlich des Weihnachtsfestes passt es gut, die Stätten zu besuchen, an denen Jesus Christus lebte und wirkte. Der Film schildert eine achttägige Rundreise durch Israel unter einer kompetenten Reiseführung. Nach einem viertägigen Aufenthalt in Jerusalem werden heilige Stätte wie Nazareth, Bethlehem, Tel Aviv und Haifa besucht. Zudem wird eine Schifffahrt auf dem See Genezareth und ein Bad im Toten Meer, welches 400m unter dem Meeresspiegel liegt, dem Zuschauer nicht vorenthalten. Mit einem Salzgehalt von 32% geeignet für Nichtschwimmer, aber dennoch gefährlich. Warum? Der Film verrät es.

 

80 Minuten abwechslungsreiche und informative Unterhaltung.

 

Kulturhaus Müller, Ring 24, 27777 Ganderkesee

Gebühr: 5€

Vorverkauf


Livestream - vhs.wissen live: Troia: Geschichte und Mythos einer ewigen Stadt

 

Sonntag, 27. November 2022, 19:30 Uhr

Es gibt keinen anderen Ort, der wie Troia seit nunmehr fast 3.000 Jahren jede Generation aufs neue fasziniert. Seit den Epen Homers haben die Menschen ein Stadtprospekt und spannende Abenteuer vor Augen, wenn sie den Namen Troia hören. Und seit Schliemann eine Ruine entdeckt hat, der er den Namen Troia gab, gibt es einen Ort zu besichtigen. Doch so klar, wie es scheint, ist es nicht. Troia ist reine Erfindung – ein Ort, den es nie gab. Diese überraschende Beobachtung soll im Vortrag erklärt werden. Prof. Martin Zimmermann lehrt Alte Geschichte an der LMU München und ist Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.

 

Online

Gebühr: 5€

Vorverkauf


Buchvorstellungen - Neues aus der Literatur

Mittwoch, 30. November 2022, 19:30 Uhr

 

Ein letztes Mal in diesem Halbjahr wird aktuelle Literatur aus dem Bereich Belletristik und Sachbuch vorgestellt. Frau Lotze-Scherb ist seit vielen Jahren Mitglied eines privaten Lese- und Literaturkreises, in dem über kürzlich erschienene Bücher gesprochen und diskutiert wird. Die Buchvorstellungen basieren auf persönliche Vorlieben und werden mit Lesungen einzelner Abschnitte der vorgestellten Bücher komplettiert. Die Kursteilnehmer erhalten eine Literaturliste sowie kurze Inhaltsangaben der besprochenen Bücher.

 

Kulturhaus Müller, Ring 24, 27777 Ganderkesee

Gebühr: 5€

Vorverkauf


Livestream - vhs.wissen live: A Master in the Making - Anthonis van Dyck in der Alten Pinakothek

Donnerstag, 15. Dezember 2022, 19:30 Uhr

Anthonis van Dyck war einer der bedeutendsten Künstler seiner Zeit und zählt zu den prägenden Malern seiner Epoche. Berühmt wurde er für seine lebendigen Porträts von Fürsten, Königinnen, Feldherren, Künstlern und Schönheiten. Die präsentierten Gemälde bringen dem Besucher eine Künstlerpersönlichkeit nahe, die auf der Suche war, im Ringen mit der eigenen Kreativität und den künstlerischen Zielen. Bevor Van Dyck zu einem der bekanntesten Porträtmaler aufstieg, schuf er Historienbilder, von denen eine große Zahl in München präsentiert wird. Die Führung thematisiert verschiedene Facetten seines Schaffens. Dr. Mirjam Neumeister ist Sammlungsleiterin Flämische Barockmalerei. Die Veranstaltung wird live aus der Alten Pinakothek in München gestreamt.

 

 

Online

Gebühr: 5€

Vorverkauf


Kunst für Kinder: Spaß und Experimente mit Kunst für Kinder

Samstag, 14. Januar 2022, 15 Uhr

Kennt Ihr Kunst? Wenn noch nicht, dann solltet Ihr das Kulturhaus Müller besuchen. Teilnehmen können Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren. Wir zeigen Euch, wie Ihr selbst zu Pinsel und Farbe oder Bleistift, Buntstift und Papier greifen und loslegen könnt. Was dabei entsteht, nehmt Ihr anschließend mit nach Hause.

 

Kulturhaus Müller, Ring 24, 27777 Ganderkesee

Gebühr: 5€

Vorverkauf