PROGRAMM

Aufgrund einer allgemeinen behördlichen Verfügung sind ALLE Kurse der regioVHS Ganderkesee-Hude einschließlich des Kulturbereiches bis Samstag, 18. April 2020 unterbrochen.

 

 

In diesem Zeitraum geplante Einzelveranstaltungen, wie z.B. Vorträge, Lesungen, Konzerte, finden nicht statt und werden wenn möglich nachgeholt. Bereits gekaufte Tickets können auf Wunsch zurückgegeben und der Preis erstattet werden. Bitte wenden Sie sich an die Anmeldung der regioVHS, Telefon: 04222 – 4 44 44 oder e-mail: anmeldung@regiovhs.de .

 

 

Die Gebäude und Einrichtungen der regioVHS Ganderkesee-Hude, einschließlich des Kulturhauses Müller, sind bis zum 18. April 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen!

 

Aus Gründen des Infektionsschutzes arbeitet die Verwaltung der regioVHS in den kommenden Wochen im 2-Schicht-Betrieb. Die Arbeitszeiten sowie Kontaktdaten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden Sie auf unserer Team-Infoseite der regioVHS (www.regiovhs.de).

 


Bild: Wikimedia commons

Donnerstag, 23. April 2020

19:30 Uhr

Kulturhaus Müller - Ring 24 - 27777 Ganderkesee

Kunstvortrag

David Hockney - Der Künstler als Forscher

mit Detlef Stein

 

Prof. Hermann Kaufmann ist Architekt und zählt zu den Pionieren des modernen Holzbaus in Europa. Seine Arbeiten umfassen das zentrale Thema der Nachhaltigkeit des Bauens und das Ausloten der Möglichkeiten des modernen Holzbaus. Der Web-Vortrag gewährt Einblick in die Vielfältigkeit des aktuellen Holzbaugeschehens und wird eine ökologischnachhaltige und aktuelle Position der Holz-Baukunst und moderner Holzarchitektur vorstellen. In Kooperation mit dem Klimamanagement der Gemeinde Ganderkesee.
Vorverkauf: 7,50 EUR

Tageskasse: 10,00 EUR


Freitag, 24. April 2020

19:30 Uhr

Kulturhaus Müller - Ring 24 - 27777 Ganderkesee

Poetry Slam

Poetry Slam

mit Simeon Buß

 

Und auch in diesem Jahr ist die Begeisterung für Poetry-Slam ungebrochen! Die Moderation liegt wieder in den Händen der Bremer Poetry Slam Größen Simeon Buß, Landesmeister im Poetry Slam für Bremen und Niedersachsen, und Sebastian Butte, Moderator des Slammer Filets in Bremen. Beide laden die Slammer ein und der Dichterwettstreit kann beginnen. Das Publikum entscheidet, wer gewinnt! Mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreis KulturHaus Müller e.V.
Vorverkauf: 10,00 EUR

Tageskasse: 12,00 EUR

Schüler: 6,00 EUR


Bild: Pixabay

Dienstag, 28. April 2020

10:00 Uhr

Kulturhaus Müller - Ring 24 - 27777 Ganderkesee

Seminar

Immanuel Kant

Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik

Mit Dr. Jens Kohne

 

Schopenhauer beurteilte Kants Prolegomena als die „schönste und faßlichste aller Kantischen Hauptschriften“. Sie sind eine Kurzfassung der „Kritik der reinen Vernunft“, deren Ergebnisse sie übersichtlich darstellt. Damit sind die Prolegomena eine Einführung in den Transzendentalen Idealismus Kants.
Vorverkauf/Tageskasse: 8,00 EUR

Inklusive Kaffee/Tee


Bild: Michael Pöhn

Montag, 04. Mai 2020

17:00 Uhr

Kulturhaus Müller - Ring 24 - 27777 Ganderkesee

Musiktheater

Fidelio - Oper nach Ludwig van Beethoven

Übertragung aus der Staatsoper Wien

 

Fidelio, Ludwig van Beethovens einzige Oper, erlebte gleich drei Uraufführungen. Das Stück trägt musikalisch teils singspielhafte Züge, teils heroischen Charakter und steuert im Finale einen apotheotischen Schlussjubel an, der die Ideale der Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit verherrlicht. Visionär zeigt Beethoven, dass Glaube, Liebe, Hoffnung des Einzelnen aus dem Kleinen ins Große wirken.

Vorverkauf bis 30.04.2020: 10,00 €
Abendkasse: 12,50 € EUR

Inklusive Soft-Getränke und Knabbereien


Bild: Julia Rau

Mittwoch, 03. Juni 2020

19:30 Uhr

Kulturhaus Müller - Ring 24 - 27777 Ganderkesee

Kulturabend

Eine jüdische Zeitreise mit Dany Bober
Lied-Geschichte(n) - Jüdischer Humor                          

mit Dany Bober

 

Dany Bober ist Sänger, Liedermacher und Schauspieler. Der in Israel geborene und heute in Hessen lebende Künstler greift mit seinem Programm die in der Zeit der Weimarer Republik gern gespielte Form des „Features“ auf. Zwischen seinen Liedern erzählt er die Geschichte, die den Rahmen zu seinen Stücken bildet. Anekdoten, Prosa und Gedichte aus dem jüdischen Frankfurt am Main und Berlin des 18. und 19. Jh. runden den Abend liebevoll-ironisch ab.

Vorverkauf: 15,00 EUR
Abendkasse: 18,00 EUR


Bild: Frederic Hormuth

Donnerstag, 18. Juni 2020

20:00 Uhr

Mensa Oberschule - Am Steinacker 9 - 27777 Ganderkesee

Kabarett

Bullshit ist kein Dünger

mit Frederic Hormuth

 

Trump twittert, Gauland giftet und Naidoo nölt. Heidi Klum hat leider kein Foto für dich und im Radio ist noch immer andauernd dieser Seitenbacher. Überall wird so viel Mist geredet. Und aus diesem Bullshit erwächst nichts Produktives, er macht nur alles platt und stinkt. Da kommt Frederic Hormuth ins Spiel. Er ist der Buzzer.
Er gibt die maximal pointierte Antwort auf Fragen wie: Woran erkenne ich Bullshit? Wer sagt mir, wenn ich selbst bullshitte? Was halten die Außerirdischen davon? Und die Russen, der Islamist oder Horst Seehofer? Was ist Heimat, was sind Fruchtzwerge und was haben Hänsel und Gretel mit alldem zu tun? Und vor allem natürlich auch: Kann man Bullshit als Schlager recyclen?
Hormuth findet den Bullshit überall. Bei der Bundeswehr, im Krankenhaus, im Fußball, auf dem Arbeitsmarkt, im Kabarett und zu Hause.
Wenn er die Bühne betritt, hält er mit seinem leuchtend roten Notaus-Taster die Maschinerie unseres hochtourigen Alltags an. Um zu schauen, was passiert ist und wen es wie erwischt hat. Um kabarettistisch Erste Hilfe zu leisten mit lindernden, hochdosierten Gags und Songs.
Hormuth stoppt das bekloppte Getriebe der Welt und beginnt mit seinen satirischen Wartungsarbeiten. Nach zwei Stunden hat das Publikum so viel gelacht und gedacht, dass es wieder fit ist für den Wahnsinn außerhalb der Bühne.
Das ist Kabarett als High-Energy-Auszeit. Mehr Unterhaltung und Einsichten können sie für einen einzigen Tastendruck nicht bekommen.
Abendkasse: 18,00 EUR

Einlass: 19:30 Uhr bei freier Platzwahl!


KULTUR IN GANDERKESEE

Hier können Sie das Kulturprogramm herunterladen.

Gerne senden wir Ihnen die gedruckte Broschüre aber auch zu. Bitte melden Sie sich unter 04222-44444 oder kultur@regiovhs.de

 

Download
KULTUR IN GANDERKESEE
Februar bis Juli 2020
Kultur in Ganderkesee Programmheft 2020-
Adobe Acrobat Dokument 6.2 MB