PROGRAMM bis Oktober 2024


Kleidertausch-Party im Sommer

der Bürgerstiftung Ganderkesee

SA | 22.06. | 18:00

Die Kleidertauschparty geht in die zweite Runde. Sortieren Sie Ihre Garderobe aus und machen Sie Platz für neue und alte Kleidungsstücke. Geben Sie Ihre alten Lieblingsstücke am 22. Juni im Kulturhaus Müller ab, stöbern Sie und nehmen Sie neue Lieblingsteile mit. Bei kleinen Schlemmereien und leckerem Wein lässt es sich dazu herrlich schnacken!

 

Weitere Informationen unter: www.bürgerstiftung-ganderkesee.de.

(Foto-Copyright: Macie Katenkamp)

Eintritt & Kleidertausch frei | KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Online anmelden


Gartenkultur Musikfestival:

Open-Air-Konzert mit Sabine Hermann und Band

SO | 04.08. | 17:00

Sabine Hermann (Gesang & Piano), Detlef Blanke (Bass) und Hauke Krone (Schlagwerk & Sample Pad) verbinden poetische plattdeutsche Texte mit einem Popmusik-Stil, der "zauberhaft" und "mehr nach norwegischen Fjorden als nach Wattenmeer" klingt (Purple Schulz, WDR). Als Gast sorgt Jonny Möller, Kulturpreisträger der Stadt Schleswig, für schillernd-nordische Saxophon- und Flötensounds.

Mitten im Herzen von Ganderkesee bietet der frisch umgestaltete Garten vom KulturHaus Müller mit einer Open-Air-Bühne und barrierefreier Wegegestaltung eine grüne Oase für vielfältige kulturelle Veranstaltungen.

(Foto-Copyright: Akka Olthoff)

Eintritt 15 €, Picknick frei | Garten vom KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Tickets online kaufen


 Open-Air-Singen op Platt 

mit Jan Ahlers:

"Tohoop singen in Gannerseer"

DO | 08.08. | 18:30

Singen macht glücklich un Plattdüütsch makt Spaß. Nach diesem Motto entwickelte die Plattdeutschbeauftragte Meike Ahlers die Idee für das erste gemeinsame Singen op Platt in Ganderkesee. Für die musikalische Leitung konnte sie Jan Ahlers mit seinem Akkordeon gewinnen. Die Texte werden mittels eines Beamers auf eine Leinwand projiziert, so können alle sofort mitsingen. Musik begleitet den 69-jährigen schon sein ganzes Leben lang. Er ist in einer musikalischen Familie aufgewachsen, lernte Blockflöte, dann Klavier und verschiedene Blasinstrumente und spielte in einer Band. Als Alleinunterhalter mit seinem Akkordeon gelang es ihm 2016 bei seinem Auftritt im Rahmen der „GalaPlatte“ die rund 250 Gäste im Saal zum Mitsingen zu animieren und bestens zu unterhalten. Und zwischen den Liedern weiß Jan Ahlers so manches zu erzählen.

 

Eine Veranstaltung der Plattdeutschbeauftragten

(Foto-Copyright: Jan Ahlers)

Eintritt 8 € | Garten KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Tickets online kaufen


Open-Air-Kindertheater

mit Johanna Pätzold:

„Der schnarchende Prinz“

SO | 11.08. |

14:30 Butterkuchen, Kaffee, Kakao

15:00 Theater                                    

Ein Fahrradtheater frei nach Gert Prokop

 

Was macht man nur, wenn der Prinz so sehr schnarcht, dass die Wände des Schlosses wackeln und das Hofpersonal vor Furcht davonrennt? Er muss in den tiefsten und dichtesten Wald ziehen und mit nur einem Diener in einer einsamen Höhle wohnen! Aber als er alt genug ist, macht sich der Prinz auf die Suche nach einer Person, die ihn von seinem Fluch erlöst. Johanna Pätzold kommt als radelnde Erzählerin zu Groß und Klein und erzählt mit Objekten aus der Fahrradwelt ein modernes Märchen mit Live-Fahrrad­klingelkonzert für Kinder ab 4 Jahren!


Spiel und Idee: Johanna Pätzold; Regie: Matthias Jungermann; Dauer: ca. 35 min

(Foto-Copyright: Matthias Jungermann)

Eintritt 5 € | 14:30 Uhr Kaffee, Kakao und Butterkuchen, 15:00 Uhr Theater | Garten KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Tickets online kaufen


Kunstvortrag

mit Detlef Stein:

„Picasso an der Côte d‘Azur“

DO | 15.08. | 19:30

Im Süden Frankreichs hat Pablo Picasso in den späten 1940er Jahren seine Wahlheimat gefunden. Dort entstanden Hauptwerke wie „Lebensfreude“, die Wandbilder „Krieg und Frieden“ für die Kapelle in Vallauris oder auch sein umfangreiches keramisches Werk. Seine Begeisterung für antike Erzählungen kommt in diesen Werken ebenso zum Ausdruck, wie sein Engagement für die Friedensbewegung. Der Vortrag stellt Werke, Orte und Freundschaften jenes Lebensabschnitts vor.

(Foto-Copyright: Detlef Stein)

Eintritt 7,50 € | KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Tickets online kaufen


Open-Air-Theater

von Theater An ‘ne Eck:

„Lütte Froens - Zwischen den Zeilen!“

FR | 23.08. | 20:00

SA | 24.08. | 20:00

SO | 25.08. | 20:00

Paula muss ein Referat über das Buch „Little Women“ halten, doch sie hasst es. Hasst das Buch, die Aufgabe und bekommt einfach keinen Zugang dazu. Doch dann bekommt sie unverhofft Hilfe – aus der Vergangenheit. Dieses Theaterstück ist inspiriert vom Roman „Little Women“ und geschrieben von Martina Brünjes. Wir werden ins 19. Jahrhundert hineingezogen in die Geschichte der vier Schwestern. Schafft es Paula, sich dem Buch zu nähern? Liebe, Emanzipation, individuelle Träume, all das begegnet uns. Blöd, dass Paula nur querliest ... doch, was steht da zwischen den Zeilen?

 

Die Theatergruppe unter der Leitung von Martina Brünjes besteht aus einer aufregenden Mischung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 16 bis 24 Jahren, und sie sind bereit, die Bühne zu rocken!

 

Das THEATER AN ’NE ECK ist eine Kooperation mit KulturHaus Müller / regioVHS Ganderkesee-Hude; wird gefördert durch den Landesverband Theaterpädagogik Niedersachsen e.V. und dem Landkreis Oldenburg; wird unterstützt durch den Freundeskreis KulturHaus Müller e.V., inkoop, Ordemann GmbH & Co. KG., Textilpflege Sauberland und Meyer Technik Unternehmensgruppe.

 

Weitere Infos: www.theater-ganderkesee.de 

(Foto-Copyright: Femke Wöhler)

Eintritt 12 €, ermäßigt 8 €| Garten KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Tickets online kaufen 23.08.24

Tickets online kaufen 24.08.24

Tickets online kaufen 25.08.24


Open-Air Poetry Slam

von „Slammer Filet“

SA | 31.08. | 19:30

Am Samstag, den 31. August, findet der nächste Poetry Slam im KulturHaus Müller statt, genauer gesagt auf der Open-Air-Bühne im Garten des KulturHauses, denn dieses Mal wird der Dichter:innen-Wettstreit unter freiem Himmel ausgetragen. Die bewährten Moderatoren Sebastian Butte und Simeon Buß vom „Slammer Filet“ begrüßen dabei wie stets ausgewählte Sprachkünstlerinnen und Wortakrobaten, die beim Poetry Slam mit ihren Vorträgen um die Gunst des Publikums ringen. Eine begeisternde Mischung an Texten und Menschen ist dabei garantiert, schließlich ist wohl kaum ein Livekultur-Format so abwechslungsreich wie ein Poetry Slam.

(Foto-Copyright: Sebastian Butte)

Eintritt 15 €, ermäßigt 7 € | Garten KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Tickets online kaufen


Open-Air Kinder- und Familienkonzert

mit der Band „Fabelhaft“

SO | 01.09. |

14:30 Butterkuchen, Kaffee, Kakao

15:00 Theater  

Wie klingt eigentlich ein Krokodil mit Maulsperre, was macht ein Koala, der nicht immer nur fressen will und was wäre, wenn die Welt voller Gummibärchen wäre? Mit eigenen deutschsprachigen Songs zu Themen wie diesen lässt die Band ihre Zuhörer:innen erleben, wie jung und frisch Jazzmusik ist und wie viel Spaß sie den Musiker:innen und Zuhörer:innen bringt. Nach der erfolgreichen Veröffentlichung des Songs „Gummibärchen“ im Mai bietet sich nun im Kulturhaus Müller die Gelegenheit, die Band live zu erleben und das Release zu feiern.

 

Mit auf der Bühne werden Kinder der Privatschule Spascher Sand sein.

 

Weitere Infos: www.fabelhaft-jazz.de

(Foto-Copyright: Martina Buchholz)

Eintritt 5 € | 14:30 Uhr Kaffee, Kakao und Butterkuchen, 15:00 Uhr Theater |Garten KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Tickets online kaufen


Kulturkino von Bernd Vieregge:

„Interessante Ausflüge“

MO | 02.09. | 18:00

Trip in die Karibik             

Nur eine Stunde habe ich mit dem Fahrrad gebraucht, um gefühlsmäßig in der Karibik zu sein. Das Ziel war Lankenau.

 

Von Goslar zum Okertal

Die Kaiserstadt Goslar und eine Fahrt mit der Aquamarin in der Okertalsperre sind eine Reise wert.

 

Roter Sand

Die Besichtigung von innen des unter Denkmalschutz stehenden Leuchtturms in der Nordsee ist heute nicht mehr möglich. Dadurch hat besonders dieser Film an Wert gewonnen.

(Foto-Copyright: Bernd Vieregge)

Eintritt 5 € | KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Tickets online kaufen


Blicke auf die Kunstgeschichte

mit Bärbel Schönbohm

Sie interessieren sich für Kunst? Sie würden gern mehr über unterschiedliche Kunstrichtungen, über einzelne Künstler:innen und ihre Werke erfahren? In diesem Kurs mit Bärbel Schönbohm haben Sie die Gelegenheit dazu. Gemeinsam wollen wir u.a. Entstehungszusammenhänge und -hintergründe der Kunstwerke aufdecken und uns mit der Biografie einzelner Künstler:innen beschäftigen. Exkursionen in Museen der Umgebung erlauben uns, vor Originalen zu diskutieren.

 

Zwei Kurse beginnen ab 5.9.24, jeweils 10 Termine, immer donnerstags, außer in den Ferien und an Feiertagen.

1. Kurs: Beginn um 09:45 Uhr

2. Kurs: Beginn um 11:30 Uhr

69 € (10 Termine) | KulturHaus Müller | Ring 24


Open-Air Picknick Konzert

mit Schülern der

Musikschule des Landkreises Oldenburg

DO | 05.09. | 18:00

Die Musikschule des Landkreises Oldenburg lädt zu einem neuen Konzertformat ein. Die Schüler und Ensembles der Musikschule spielen eine gut gelaunte musikalische Mischung zu der das Publikum herzlich eingeladen ist zu picknicken und den Sommerabend in vollen Zügen zu genießen. Für jede musikalische Vorliebe wird etwas dabei sein! Selbstverständlich gibt es auch eine Bestuhlung vor Ort! Decken und Essen zum Picknicken müssten selbst mitgebracht werden. Ein Getränkeverkauf findet statt.

(Foto-Copyright: Jannik Mayntz)

Eintritt frei, Picknick ist möglich | Garten KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Online anmelden


Fest der Kulturen

SA | 14.09. |

ab 11:00 Uhr vor regioVHS

ab 14:00 Uhr KulturGarten Müller

Gemeinsam mit diversen Gruppen und Institutionen aus Ganderkesee (Vereine, Schulen, Unternehmen, Ehrenamtliche, Diakonie, regioVHS usw.) veranstaltet die Gemeinde Ganderkesee im Rahmen des Herbstmarktes ein „Fest der Kulturen“.

 

Ab 11 Uhr erwartet Sie im Ortskern vor der regioVHS und der Kirche ein bunter Mix aus Musik, Sport, Tanz, Mitmachaktionen und kulinarischen Angeboten für die ganze Familie. Ab 14 Uhr findet auf der Open-Air Bühne des KulturHaus Müller ein Bühnenprogramm mit Musik, Tanz und spannenden Gesprächen statt. Menschen, die die Gemeinde Ganderkesee und Umgebung als Heimat haben, sollen zusammenkommen, sich austauschen, Kontakte knüpfen und die Vielfalt des Ortes erleben.

Eintritt frei | ab 11 Uhr Friedrich-Bultmann-Platz vor der regioVHS, Rathausstraße 24, Arp-Schnitger-Platz vor St. Cyprian und Cornelius Kirche, Ring 14 | ab 14 Uhr im Garten des KulturHaus Müller


3x3 Konzerte in Ganderkesee:

„Dreierlei Musik“

- Konzerte an 3 Orten

SA | 21.09. | 17:30

Zum neunten Jubiläum der Ganderkeseer 3x3-Konzerte stehen Trio-Besetzungen im Mittelpunkt: In der St. Cyprian- und Cornelius-Kirche wird ein Blechbläser-Trio spielen, im KulturHaus geht es vor allem um Alte Musik, die von einem Barocktrio mit Theorbe, Viola da Gamba und Traversflöte präsentiert wird, im Lichthof des Rathauses musizieren Geige, Querflöte und Klavier. Wie immer erleben die Konzertbesucher in jeweils drei dreißigminütigen Konzerten verschiedene musikalische Stilrichtungen, die insgesamt einen fröhlichen und sommerlich leichten Konzertabend bilden.

Eine Veranstaltung von Rathauskonzerte Ganderkesee

e.V., ev. luth. Kirchengemeinde Ganderkesee, Gemeinde

Ganderkesee und regioVHS.

 

Mit freundlicher Unterstützung von EWE Stiftung und DLB Bank.

Vorverkauf ab 26.08.24 bei der regioVHS, im Gemeindebüro

St. Cyprian u. Cornelius und im Bioladen Kornkraft |Tickets online über www.rathauskonzerte-ganderkesee.de | Eintritt 18 € | St. Cyprian u. Cornelius Kirche | KulturHaus Müller | Lichthof des Rathauses


Kindertheater

mit der Compania T:

„Rita das Raubschaf“

SO | 29.09. |

14:30 Butterkuchen, Kaffee, Kakao

15:00 Theater  

Frei nach Martin Klein und Ute Krause

 

Rita das Raubschaf blättert nachts unterm Stroh immer heimlich im Piratenbuch. Freiheit! Abenteuer! Danach sehnt sie sich. Aber wie kann man ein Raubschaf werden und über die sieben Weltmeere segeln, wenn alle Deichschafe eingezäunt sind und außerdem noch vom Hütehund in Schach gehalten werden? Die wunderbar anregende Mischung aus Figurentheater, Schauspiel, Musik und Tanz hält die Zuschauer in Atem. Umgesetzt von der Erzählerin Luise, ihrem 30 cm großen Kollegen Tom, einem Koffer und vielen sprühenden Ideen. Ein wilder Piratenspaß für Menschen ab 4 Jahren aus der Theaterreihe „unterwegs ist angekommen“.

 

Spiel: Marion Witt; Regie: Franziska-Theresa Schütz; Musik: Jan Fritsch; Titelrechte: Tulipan Verlag, Berlin; Dauer ca. 45 Min.

(Foto-Copyright: Jörg Landsberg)

Eintritt 5 € | 14:30 Uhr Kaffee, Kakao und Butterkuchen, 15:00 Uhr Theater | KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Tickets online kaufen


Kulturkino von Bernd Vieregge:

„4 Filme nicht nur für Kenner Bremens“

MO | 30.09. | 18:00

Erleuchtet

Die denkmalgeschützten Gebäude werden per Videoproduktionen angestrahlt mit überraschenden Bewegungen.

 

Der Bremer Stadtgraben

Der alte Stadtgraben diente einst zusammen mit der Stadtmauer als Bollwerk gegen Angreifer. Heute ist er eine Parkanlage.

 

Rund um die Graft

Die Graft in Delmenhorst hatte die gleiche Aufgabe wie der Bremer Stadtgraben, nur wurde eine Burg geschützt.

 

Geburtstag der Bremer Stadtmusikanten

Der 200jährige Geburtstag der Stadtmusikanten wurde in Bremen gebührend gefeiert.

(Foto-Copyright: Bernd Vieregge)

Eintritt 5 € | KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Tickets online kaufen


Reisevortrag

von Klaus Handke mit Fotos von Pia Handke:

„Expedition in der Antarktis

und den subarktischen Inseln“

DI | 22.10. | 19:30

Klaus und Pia Handke besuchten im Februar 2024 drei Wochen auf einem kleinen Expeditionsschiff die antarktische Halbinsel, die Süd-Orkneys, die Falklandinseln und Südgeorgien mit ihrer einmaligen Tierwelt. Auf vielen Zodiakfahrten und Landgängen sahen sie 8 Pinguin- und 6 Albatrosarten, zahlreiche Wale und Robben. Beeindruckend waren die mit 300.000 Vögeln größte Königspinguinkolonie und die geringe Scheu der Tiere. Ein besonderes Erlebnis war es, Lebensräume frei von Abfall, Besiedlung, Lärm und Massentourismus zu erleben.

(Foto-Copyright: Pia Handke)

Eintritt 7,50 € | KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Tickets online kaufen


Infotainment/Comedy mit Matthias Jung: "Erziehungsstatus: kompliziert!

- Pubertät im Anmarsch"

DO | 24.10. | 19:30

Matthias Jung ist Deutschlands bekanntester Familiencoach und SPIEGEL Bestseller Autor. Seine Programme sind eine einzigartige Mischung aus Sachverstand und Humor, faktenreich und äußerst unterhaltsam. Nah an den Eltern! Nah am Alltag! Nah an der Pubertät! Unser Kind verändert sich: Eltern nerven mit Hausaufgaben. Ständige Widerworte und endlose Diskussionen. Nur noch Bildschirm auf dem Schirm. Das Kind will oft Geld und zieht sich aufs Zimmer zurück. Willkommen zur Show: Bares und Rares! Aber keine Sorge: Matthias Jung kommt im vorpubertären Sturm der Gefühle den Erwachsenen und Eltern erneut zu Hilfe und findet eine Balance zwischen Liebe, Geborgenheit & Stabilität.

(Foto-Copyright: Matthias Jung)

Eintritt 22 € | Mensa der Oberschule Ganderkesee, Am Steinacker 9, 2777 Ganderkesee

Tickets online kaufen


92. Rathauskonzert: „Ferne Welten“

SA | 26.10. | 20:00

Das Kammerensemble Etendis ist eine Initiative von Olaf Tzschoppe (Schlagzeug) und Margit Kern (Akkordeon). Der musikalische Impuls erwächst aus der grundsätzlichen ästhetischen Ausrichtung – Puls und Atem – der Instrumente Akkordeon und Schlagzeug. Beide Musiker*innen fanden sich mit Hsin Lee (Schlagzeug) und Martin Abendroth (Klarinetten). Auf dem Programm steht eine Bearbeitung der Orchestersuite "Die Planeten" von Gustav Holst. Die rumänische Komponistin Rucsandra Popescu schrieb eigens für dieses Ensemble einen weiteren Satz für die Planetensuite: “Konstellation: Pluto”. 

 

Infos und Tickets:

www.rathauskonzerte-ganderkesee.de

Eintritt 15 €, ermäßigt 13 € | Lichthof im Rathaus | Mühlenstraße 2-4


Theater von Butzbacher und Brommelmeier:

„Die Liebe der Pinguine“

SO | 27.10. | 18:00

Oder…wie überlebt man das Paradies?

 

Butzbacher und Brommelmeier sind wieder auf großer Fahrt.

Nach dem erfolgreichen Scheitern ihrer bürgerlichen Existenzen auf der Mittelmeerinsel Korsika sind die beiden als Entertainer auf einem Expeditionsschiff engagiert. Das Schiff havariert vor der Küste der subantarktischen Insel Süd-Georgien. Während die Menschen an Bord ungeduldig auf die Ersatzteile warten, tauchen Butzbacher & Brommelmeier in die selbstvergessene Welt der Insel ein. Gewissheiten und Sicherheiten scheinen sich in der Bucht von Grytviken aufzulösen.

 

Das in den 1990er Jahren gegründete Mikrodramen-Theater aus Bremen mit Mateng Pollkläsener und Hans König hat sich während zahlloser Tourneen und bei Auftritten auf renommierten Festivals innerhalb des deutschen Sprachraums einen Namen gemacht.

(Foto-Copyright: Harald Rehling)

Eintritt 15 € | KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Tickets online kaufen


Kulturkino von Bernd Vieregge:

„Repowering“ und „Das Monsterhaus“

MO | 28.10. | 18:00

Repowering

Ganz nah vor einem Windrad zu stehen ist ein bisschen unheimlich. Den Bau von Anfang an zu erleben ist nicht unheimlich, sondern erstaunlich.

 

Das Monsterhaus

Ein Sammelsurium der besten gruseleinflößenden Figuren stellt eine Delmenhorster Familie allen Interessierten zu Halloween am 31. Oktober zum Ansehen zur Verfügung.

(Foto-Copyright: Bernd Vieregge)

Eintritt 5 € | KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee

Tickets online kaufen


Vortrag von Prof.in Dr.in Karin Zimmer über Europa:

„Aktuelles aus der Bildungsdebatte“

DO | 30.05. | 18:00

Verschoben auf den 05.11.2024!

Empirische Bildungsforschung Universität Vechta

 

Welche Strategien zur Erreichung von Bildungszielen gibt es in der europäischen Debatte und Forschung? Anhand europäischer Beispiele und im Vergleich zu Deutschland werden konkrete Ideen und mögliche Maßnahmen dargestellt sowie Aspekte und Strategien aufgezeigt, die in diesem Kontext eines europäischen Bildungsansatzes mitgedacht werden sollten.

Eintritt frei, Anmeldung erbeten KulturHaus Müller | Ring 24 | Ganderkesee